Angeregt durch die Firma `Fahnen Kössinger´ wurde in detailierter Kleinarbeit die erste gewebte Fahne für die Karnevalsgesellschaft `Wey-Zunft´ in der Schweiz geschaffen. Es versteht sich von selbst, dass es sich hier jeweils um eine einmalige Arbeit in geringster Menge handelt - das Ergebnis allerdings ist auch einmalig schön.

Sofort nach Vorstellung der ersten Fahne bei einem Zunfttreffen erhielten wir Auftrag 2: Bürgermusik Wolfurt, ebenfalls Schweiz - eine Kombination aus gewebter Fahne, Applikation und Stickerei.
An Auftrag 3, wiederum Schweiz, arbeiten wir z. Zt. 

Grundlage hierfür sind unsere bei den verschiedensten Rekonstruktionen gesammelten Erfahrungen, die uns in die Lage versetzen, diese Kleinstaufträge in höchster Präzision umzusetzen und unser Angebot damit zu ergänzen.

Die Aufträge werden jeweils über die Fa. `Fahnen Kössinger´ abgewickelt, die auch die Konfektionierung und Fertigstellung der Fahne übernimmt.

Link Fahnen-Kössinger