Technisches Angebot

eschke seidenmanufaktur rekonstruiert, unter Vorbehalt der Einzelprüfung, alle Flachgewebe (Schaft- und Jacquard) bis zu einer

• Musterrapportbreite von 160 cm,
• Musterrapporthöhe theoretisch unbegrenzt,
• alle Kettfadendichten bis ca. 250 Fd./cm,
• bis zu 16 Farben lanciert sowie
• handbroschierte Gewebe
• in allen natürlichen Faserstoffen, auf speziellen Wunsch auch   synthetisch rsp. künstlich, vorwiegend in Seide, Seide/ Baumwolle, Seide/ Leinen inklusive Umsetzung in Trevira CS
• Drucke mit fadengenauer Rekonstruktion des Druckgrundes und originalgetreuer Übertragung des Druckes, sowie
• individuelle Gewebe auf Wunsch des Kunden für die exklusive, luxuriöse Innenausstattung,
• Theater und den
• sakralen Bereich ab
• sechs laufende Meter aufwärts.

Auf Wunsch: Das Objekt wird im Komplex bearbeitet - von der textiltechnischen und kunsthistorischen Beratung, Lieferung der rekonstruierten Gewebe inkl. der passenden Posamente, Beratung zu originalen bzw. geschichtlich relevanten Dekorationsformen bis hin zur Anbringung der Wandbespannungen, Dekorationselementen und Polsterarbeiten. Ermöglicht durch engste Kooperation mit unseren erfahrenen und erprobten Partnern, die mit gleicher Leidenschaft das eingangs formulierte, gemeinsame Ziel verfolgen: den Räumen ihre ursprüngliche Schönheit zurück zu geben.