Schloß Lichtenwalde

esc 3247 Damast

Im Schloß Lichtenwalde waren leider keine Originalbefunde mehr vorhanden. Einzige Unterlage war ein – mittelmäßiges- Foto.

Auf dieser Grundlage – unter Analogien zu ähnlichen Damasten aus der gleichen Zeit, wurde in Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber und den Vertretern des Denkmalschutzes die technischen Gewebedaten festgelegt und an Hand des Fotos das Design ermittelt und gezeichnet.

Wie immer, wurde erst nach Fertigstellung des gesamten Raumes sichtbar, ob das fertiggestellte Gewebe passt oder nicht. Auch hier konnte der Gesamtraumeindruck komplett überzeugen. Zu bemerken wäre, dass die nicht passenden Stuhlbezugsstoffe nicht „auf unser Konto“ gehen. Ausführung 2013